Unsere Wirbelsäule ist wie ein doppeltes  "S" ge-schwungen. Sie besteht aus harten und weichen Ele-menten.
Die 24 gegeneinander beweg-lichen Knochen, die Wirbel-körper, umschließen und schützen das Rückenmark wie eine gelenkige Röhre.

Das Rückenmark selbst besteht aus Nervengewebe. Es liegt in der knöchernen Wirbelkörper-Röhre.
Vom Rückenmark aus ziehen Nerven in alle Bereiche des Körpers.
Die gegeneinander beweg-lichen Wirbelkörper werden von zahlreichen Muskeln und festen Bändern zusammen-gehalten.
Die Bandscheiben sorgen dafür, dass die Wirbelsäule gleichzeitig stabil und beweglich ist

 
          Abbildung : Unsere Wirbelsäule

Ein Bild unserer Rückenschule

 Beschreibung